Über uns

Unser Pencak Silat Stil fand mit dem Indonesier Haka Tahir den Weg in die Schweiz.

Babak Haka Tahir wurde 1918 in Sulawesi geboren und migrierte in den 1950er Jahren über die Niederlande in die Schweiz. Hier gründete er in Zürich bald seine erste Schule und lehrte in der Folge seinen eigenen Pencak Silat-Stil, das Haka Tahir Pencak Silat.

Die Haka Tahir Pencak Silat Kampfkunstschule ist der Ursprung aller weiteren Schweizer Schulen, die den gleichen Stil lehren. Haka Tahir liebte es, bis zu seinem 98. Lebensjahr in den Trainings anwesend zu sein. Der Haka Tahir Stil wird heute von

Remo Montanari, 5. Dan und Markus Fischer, 3. Dan, – beide erfahrene Pesilat unterrichtet.

Der Fokus unserer Schule liegt auf den Aspekten der Kampfkunst – also Beweglichkeit, Koordination und Kraft. Wer sich eher für die kampfsportliche Ausrichtung des Pencak Silat interessiert, kann ausserdem das Kampftraining besuchen.